» Home
» Länderliste
» Aktuelles
» Entscheidungen
»
 
 
Auslieferungs-
verfahren im Überblick
(PDF-Datei)
» Links
» Kontakt
» Sitemap
» Impressum

Extradition Proceedings 


Extradition is the official process by which one nation or state requests and obtains from ...

              ...
MORE

Extradition 

Procedura de extradare


Cererile de extradare sosite datorita intentarii unui proces Autor: Avocat Doctor in Drept ...

Extradare 

Ekstradycja


Postepowanie ekstradycyjne (tymczasowe wydanie) jest postepowaniem ...

              ... MORE

Ekstradycja 

экстрадиция 


Процедура выдачи (экстрадиция) — это формальное делопроизводство, согласно ...  

                ...
MORE

экстрадиция 

 

ZURÜCK

 
Inlandsverjährung rettet vor EU-Haftbefehl
Düsseldorf, 24.09.2013 
Europäischer Haftbefehl, Fachanwalt für Strafrecht, Strafverteidiger

Die Verjährungsregelung des § 9 Nr. 2 IRG schützt deutsche Staatsbürger - auch solche, die es gerade erst geworden sind - in vielen zeitkritischen Fällen vor der Auslieferung.
Das basiert darauf, daß für deutsche Staatsbürger nach § 7 Abs. 2 StGB auch bei Auslandstaten immer auch deutsches Strafrecht gilt. Wegen früher begangener Straftaten - für die dann auch die deutsche Gerichtsbarkeit begründet ist - ist die Auslieferung aber nicht zulässig, wenn die im Ausland begehrte Verfolgung oder Vollstreckung nach deutschem Recht bereits verjährt ist. Und das geht relativ schnell, weil ausländische Maßnahmen zur Unterbrechung der Verjährung in der Zwischenzeit hier nicht greifen. Der BGH (NStZ-RR 2010, 177) hat diesen Schutz nämlich erheblich ausgeweitet und festgestellt, daß bei konkurrierender Gerichtsbarkeit die nur im Ausland vorgenommenen verjährungsunterbrechenden Maßnahmen in Deutschland nicht wirken.

Nach § 7 Abs. 2 StGB kommt es auch nur darauf an, daß der Verfolgte 
"zur Zeit der Tat Deutscher war oder es nach der Tat geworden ist".

 

 

 

ZURÜCK

Rechtsanwälte Dr. Martin Rademacher & Partner - 40212 Düsseldorf - Tel  +49 211 17 18 380